Von Mann zu Mann - Steh auf gegen sexualisierte Gewalt!

Idee der Kampagne ist, die momentan aufnahmebereite und durch #metoo sensibilisierte Öffentlichkeit an zusprechen, um das Thema sexualisierte Gewalt weiterhin in den Köpfen zu verankern und an bestehenden Missverhältnissen zu rütteln. Ein öffentlicher Diskurs regt an, es darf laut und kontrovers debattiert werden, um jahrhundertealte Muster zu durchbrechen und Vorurteile zu entmystifizieren. Gesellschaftlicher Wandel braucht seine Zeit. Wir sind uns sicher: wenn bekannte Männer aus Sport, Politik und Kultur aufstehen für Gewaltfreiheit gibt das einen wichtigen Denkimpuls, animiert zum Nachmachen, hat Signalwirkung. Die Kampagne soll sensibilisieren, hat Appellcharakter und soll letztendlich die Anlaufstelle Frauenhorizonte noch gestreuter an die Frau bringen, damit Frauen, die Unterstützung und Hilfe benötigen, wissen, wohin sie sich wenden können.

http://www.vonmannzumann.org/